> Martin Thaller

Geboren in Linz, Oberösterreich. Während seines Studiums an der Technischen Universität Wien, begann Martin Thaller bereits 1994 (im Zuge einer für damalige Verhältnisse sehr innovativen Lehrveranstaltung), sich mit der Thematik der Verknüpfung von Internet Technologien und Datenbanken auseinanderzusetzen.

 

Blue C - the New Economy Architects


Ab 1999 arbeitete er für die Datenwerk GmbH (später Blue C Internet Gmbh) in Wien, Österreich, als Senior Developer, verantwortlich für Application Frameworks.


Er sammelte viel Erfahrung mit objektorientiertem Entwurf & - Programmierung, Content Management Systemen, Publishing Themen, Communities und Usability-Themen.

Zu den damals betreuten Kunden zählten unter anderem die Bank Austria AG, die Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m. b. H., die Innovest Finanzdienstleistungs AG, Red Bull, sowie der Tourismusverband Sölden.

 

Martin Thaller hat Blue C Anfang 2001 verlassen, um für die Team4e technology & management consulting GmbH, Wien, Österreich, als Senior Programmierer und technischer Berater zu arbeiten. Er war dort bis Ende 2003, um große Projekte für die Raiffeisen Zentralbank und die Allianz Gruppe umzusetzen.


> Martin Thaller - IT Dienstleistungen

Das Unternehmen Martin Thaller - IT Dienstleistungen wurde Anfang 2004 gegründet, zu den wesentlichen Geschäftsbereichen zählen


  • Technologie-Beratung in Internet Projekten
  • Planung und Aufbau von Online Portalen, -Shops und -Communities (basierend auf dem hauseigenen Framework JPETo)
  • Planung, Installation und Absicherung von Funknetzwerken (WLANs)



 

Multimedia Staatspreis

Im September 2004 haben wir gemeinsam mit unserem Netzwerk-Partner SPOT Werbung Agentur GmbH den

Österreichischen Multimedia- und e-Business Staatspreis
in der Kategorie "Wissen & e-Learning" gewonnen.

Laufzettelverwaltung für EU-Förderprogramme ESF und EFRE

Im Spätsommer 2007 wurden wir als Gewinner der Ausschreibung "Projekte Phasing Out" mit der Implementierung einer Datenbank zur Abwicklung von Förderansuchen (Stichwort "Laufzettelverwaltung") der EU-Förderprogramme ESF und EFRE von der Regionalmanagement Burgenland GmbH beauftragt. Bis zum Jahr 2013 werden u.a. damit die Weichen für die Vergabe von 446 Mio Euro Fördergeld gestellt. Das Projekt läuft bis 2022.

Weitere Informationen über die Softwaretechnische Abwicklung von Förderprogrammen.

> Soziale Verantwortung / Mikrokredite

Kiva - Loans that change lives

Seit Q1/2011 vergeben wir an Einzelpersonen und Gruppen in Dritte-Welt Ländern Mikrokredite, um deren Lebensqualität und wirtschaftliche Situation zu verbessern und das (Klein-) Unternehmertum in diesen Regionen zu fördern.


Details


Partner-Netzwerk: Unser Netzwerk setzt sich aus Spezialisten aus verschiedenen Branchen zusammen

Netzwerk Partner

Unser Netzwerk setzt sich aus Spezialisten aus den ver- schiedensten Branchen zusammen

details


Kundenaussagen

Was unsere Kunden und deren Kunden von uns halten

details


Kunden - Login

BenutzerID 

Passwort 

anmelden
JPETo™ CMS is made in Austria